Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

NLP-Practitioner (DVNLP)

Beginn 13. / 15. Jan. 2017 sechs dreitägige Seminare

Veranstaltung ist mehrtägig

Block 1: Kennenlernen und erste Schritte

Lernen Sie NLP kennen, seine Ideen, seine Entwicklung; der DVNLP, die Organisation, von der Sie nach erfolgreichem Abschluss zertifiziert werden.
Das wichtigste Werkzeug und die Basis für alle weiteren Schritte werden in diesem Modul vermittelt. Sie werden Ihnen im Folgenden immer wieder begegnen: zuhören, wahrnehmen, agieren und reagieren. Sie lernen den bewussten Umgang mit den Signalen Ihres Gesprächspartners. Und Sie lernen, bewusst Anker zu setzen.

Block 2: Wie sieht Ihre Welt aus?

Was nehmen Sie täglich wahr? In welcher Sprache sprechen Sie? Was vom gesprochenen Wort kommt bei Ihnen wie an? Dringen Sie ein in die Filterfunktionen unseres Gehirns und lernen Sie, bewusst damit umzugehen und dadurch Entscheidungsfreiheit zu erlangen. Mit diesem Wissen prüfen Sie nun all das, was Sie von sich glauben. Wenn Sie feststellen, dass Sie das ein oder andere nicht mehr glauben möchten, lernen Sie Techniken, anders von sich selbst zu denken und mit sich umzugehen.

Block 3: Manchmal macht der Rahmen das Bild

Haben Sie eine Situation schon einmal aus anderem Blickwinkel betrachtet? Was verändert sich dadurch, was können Sie ändern? Lernen Sie, auf Ihre innere Stimme zu hören und mit ihr zu verhandeln. Ein Blumenstrauß neuer Möglichkeiten eröffnet sich Ihnen. Die Sprache der Verhandlung. Die Sprache als Werkzeug – was genau wissen Sie über Metaphern?

Block 4: Bewusstes Wechseln der Wahrnehmungsebenen

Lassen Sie uns in die Tiefe, finden Sie unbewusste Potentiale durch hypnotische Sprachmuster. Sie lernen, Trancezustände zu initiieren und zu beenden. Tauchen Sie ein in eine neue Welt, angeleitet, geleitet und in geschütztem Raum. Lassen Sie uns über Ihre Ziele reden und spannende Strategien ausprobieren.

Block 5: Strategien helfen

Sie lernen, mit Hilfe all der Fertigkeiten der vorangegangenen Module, Ihre Ziele zu formulieren, zu prüfen und anzusteuern. Aus verschiedenen Wahrnehmungspositionen heraus werden Sie erkennen, welche Ressourcen Sie an welcher Stelle benötigen. Wer kann Ihnen diese schenken? In der Vergangenheit prüfen wir Situationen auf Ressourcenmangel und beseitigen
diesen.
In diesem Block erfolgt das schriftliche Testing, die Teilnahme und das Bestehen sind für die Zertifizierung obligatorisch.

Block 6: Komplexe Formate und der Abschluss

Auf der Zeitlinie die eigenen Wahrnehmung einer Situation bleibend zu verändern und die Ressourcen mit in die Zukunft zu transportieren, mächtige Formate des NLP. Sie sind nun so weit, diese Werkzeuge zu händeln und anzuwenden. Dies zeigen Sie im Rahmen eines kurzen Praxistest. Weitere Formate runden Ihren Werkzeugkoffer ab und geben Ihnen Möglichkeiten zur positiven Weiterentwicklung. Denn „…hinter jedem Handeln steckt eine positive Absicht…“ (NLP-Grundannahme).
Freuen Sie sich auf eine spannende, abwechslungsreiche und informative Ausbildung als Beitrag zu Ihrer Persönlichkeitsentwicklung.

Ergebnis

NLP-Practitioner, DVNLP; auf Wunsch werden Sie zusätzlich nach EANLP zertifiziert.
Durch eine Kooperation mit dem DVNLP, können alle laufenden und zukünftigen DVNLP-Ausbildungen zusätzlich zum DVNLP-Siegel nun auch mit einem entsprechenden Hochschulzertifikat der staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) zertifiziert werden.
Für die Erstellung des Hochschulzertifikats ist außer einer zu entrichtenden Prüfungsgebühr, 390 EUR (Practitioner) zuzgl. Mehrwertsteuer liegt, eine ca. 20 seitige „Transferarbeit“ zu verfassen. Diese kann von allgemeinwissen-schaftlichem Interesse sein oder einen praktischen Fall aufzeigen.
Alle Infos zu den Hochschulzertifikaten finden Sie auf der offiziellen Seite des DVNLP:

NLP-Ausbildung mit Hochschulzertifikat der Steinbeis-Schule Berlin

Flyer NLP-Practitioner-Ausbildung herunterladen

Datum:

Beginn 13. / 15. Jan. 2017
sechs dreitägige Seminare, jeweils Freitag von 14 bis 22 Uhr, Samstag von 9 – 18 Uhr, Sonntag von 09 bis 15 Uhr
13./15. Januar 2017
20./22. Januar 2017
10./12. Februar 2017
17./19. Februar 2017
10./12. März 2017
17./19. März 2017

Preis:

1800 EUR
Bei Anmeldung ab zwei Personen eines Unternehmens – zweite und jede weitere Person nur 900 EUR
Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an den Seminartagen inklusive Tagungsgetränke, Snacks, Seminarunterlagen und Gebühren für das Siegel des DVNLP (30 EUR) und auf Wunsch das Siegel des EANLP (20 EUR).
Kategorie:

Veranstaltungstyp:

Seminar

Referent/-in

Ulrike Schomann, Business Coach, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP)
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dagmar Pilzecker, CMC/BDU, NLP-Practitioner

Zielgruppe

Ort:

Bildungs- & Seminarzentrum NEUKIRCH
Südallee 37e
54290 Trier

Webseite:
http://www.bildungszentrum-neukirch.de

Max. Teilnehmerzahl:

14 Personen

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldesystem

Ansprechpartnerin:

Dagmar Pilzecker
Fon 06504 950583, Mobil 0173 7146428, Email info@cukpilzecker.de

Anmeldung

 

Hiermit bestätige ich die AGB / Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung / Datenschutzerklärung von CUK Consulting gelesen zu haben und akzeptiere diese.